pjat
potentiell jämmerlicher ausflug ins triviale
Monday, July 31, 2006
aus den augen, aus dem sinn
heute, nachdem das 'neue' template schon monatelang mein blog ziert, ist mir glatt aufgefallen, dass ich meine blogbeschreibung 'verloren' hatte. genauer gesagt stand sie die ganze zeit da, bloß in tarnfarbe. schnellstens geändert. schließlich sollen zufallsbesucher gleich wissen, woran sie hier sind...

Labels:

schrieb pjat um 22:08   0 comments Rückkopplung
Sunday, July 30, 2006
früh übt sich
sich einfach mal in der bestätigungsemail vom asia-lieferdienst mit dem nachnamen des liebsten anreden lassen.
schrieb pjat um 18:54   2 comments Rückkopplung
Wednesday, July 26, 2006
hamletomödie
shakespeare meets tocotronic meets 9/11 in den kammerspielen. höchst merkwürdig. aber das bühnenbild war richtig klasse.

erkenntnisgewinn: macbeth ist immer noch die coolere sau und als seltenst-theater-besucher sollte man sich vielleicht doch lieber klassische stücke in zumindest halbwegs klassischen inszenierungen ansehen.
schrieb pjat um 23:45   0 comments Rückkopplung
Tuesday, July 25, 2006
dead man's chest
jaaaaa! ich habe ihn gesehen! ha! feinfeinfein! ausführlicher lasse ich mich aber lieber erst nächste woche aus, wenn ich auch den o-ton gehört habe...

so viel vorweg: der abspann ist es wert ein bisschen länger sitzen zu bleiben: welcher andere film beschäftigt schon einen "contact lens coordinators"? und wo sonst kann man den namen des echten captains der black pearl erfahren...?
:)

Labels:

schrieb pjat um 23:36   0 comments Rückkopplung
Sunday, July 23, 2006
nach dem regen

nach dem regen
Originally uploaded by pjat.

der kein gewitterregen war.

Labels:

schrieb pjat um 21:41   0 comments Rückkopplung
abendstimmung

Foto(553)
Originally uploaded by pjat.

ganz leise begann der regen zu fallen, nur angekündigt durch ein dumpfes grollen. kühle brachte er nicht mit sich.

Labels:

schrieb pjat um 21:32   0 comments Rückkopplung
Saturday, July 22, 2006
auferstanden
real life bloggespräche, erst zu wenig zeit für gedanken, dann zu viel, das traurige dasein als strohwitwerin, die liebe zur stadt im hitzeflirren, das erste kaffeeservice, die arbeit im nacken, die erste und dann noch die zweite, fernsehkonsum und schriftfilme, und mal wieder die haare, schwaches ich, dem man alles aufschwatzen kann (solang's schee macht), noch keinen see von innen gesehen (aber die isar oben in den bergen), urlaub im kopf und reiseführer gewälzt, gespannt auf das erste mal ryanair, haushaltsführung und die trauer um den verlust der langen einkaufsglückseligkeit, krankenversicherungsdrama, wo ist denn nur das geld hin, bahnfahrtrauma (und stuttgart kann wohl nie meine stadt werden), umwälzungen im büro, chef sein ist kein spaß, die wohnung ganz für mich allein, ausgeschlagene einladungen, hinterhofflohmärkte, schon wieder völlig durchgeschwitzt, wir sind bruno, aber nicht weltmeister (im herzen doch oder so), mehr fahrradunfälle, steine im park, zehen können auch schmerzen, seit wochen nach sechs keinen stift mehr in der hand, vielleicht zücke ich bald mal wieder meine tastatur, es gibt ja doch noch dinge, die (mit)geteilt werden wollen

Labels:

schrieb pjat um 15:38   0 comments Rückkopplung

 
moi-demoiselle

name: pjat
zuhaus in: Germany
stimmungsbarometer: pjat ist gerade The current mood of pjat at www.imood.com

pjat bloggt banal. finde dich damit ab.
mehr profilbildendes
anknüpfungspunkte
in farbe (und bunt)

    www.flickr.com
neulich
meinungsforschung
früher
das übliche

RSS-Feed
BlogKarte

Munich Blogs
bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis
blogoscoop



kostenloser Counter


Powered by

Isnaini Dot Com

BLOGGER