pjat
potentiell jämmerlicher ausflug ins triviale
Saturday, January 28, 2006
ispo
kaum hat man seine studienkram hinter sich gebracht (hey, ich hab jetzt sogar den termin, ab dem ihr mich offiziell mit frau m.a. ansprechen dürft, bekommen! aber ich verrat ihn nicht, muahahaha), geht es gleich mit schnödem broterwerb weiter. dazu dient diesmal die ispo, auf der ich die ehrenvolle aufgabe haben werde, räuberische jugendbanden vom eindringen auf das gelände abzuhalten und vertrauenswürdigen geschäftsleuten vertrauliche fragen zu ihrer branche und ihrer aufgabe darin stellen muss. ich freu mich schon so! oh, übrigens: diesmal keine kostümbildchen, da diesmal kein kostüm. tragisch, ich mag das teil doch so.

Labels:

schrieb pjat um 14:27   2 comments Rückkopplung
Wednesday, January 25, 2006
frohes neues!
nein, ich hab nicht silvester verschlafen. mein neues jahr hat aber erst am montag so richtig angefangen. wenn man es ganz genau nimmt, dann erst am dienstag.

die news in kürze: ihr dürft mich jetzt (inoffiziell) mit frau m.a. pjat anreden. wuha! ich gedenke wieder öfter hier zu schreiben. pjat hat ein neues design, das aber - vorsichtig ausgedrückt - noch nicht ausgereift ist. ich werde versuchen, das zu verbessern oder ganz was anderes hinzubasteln. die herren der schöpfung wollen mir ja nicht helfen (tz!), aber nach einem höchst anstrengenden lernmarathon wird mir jede beschäftigung mit html und css als frühlingsnachmittagsspaziergang vorkommen (ich schwöre, ey!).

um meinem kleinen, höchst geschätzten leserkreis noch ein bisschen unterhaltung zu bieten, folgt nun meine persönlich best of-liste der suchbegriffe, die menschen zu pjat geführt haben (wenn sie auch in der regel umgehend wieder geschockt die flucht ergriffen haben). dann mal los:

  • "die nachteile von karneval" - hey, ihr seid hier völlig richtig, wenn ihr danach sucht: ich bin das lebende beispiel der nachteile
  • "perfide fremdwort" - ja... äh... richtig
  • "demletzt deutsches wort" - ich wusste es: ich bin nicht allein!
  • "warum erdbeben in japan? bücher" - ehrlich gesagt keine ahnung, wann ich mal was über japan und erdbeben geschrieben habe... *hüstel* aber: "warum fragen ausformuliert in eine suchmaschine eingeben?" wäre auch schön gewesen
  • "wer mästet mich" - ...blblbl...
  • "metavirulent" - gell, frau löwenzahn? :)
  • "wiesn nackt" - der morn ist schuld, ehrlich!

was mich allerdings wirklich wundert ist, dass mit die meisten über den suchbegriff "porno" hierher gestolpert sind. dabei schreibe ich doch gar nicht über jungskram, so wie fußball, computerzeugs oder - ähm - die öffentlichen verkehrsmittel, wie das andere leute tun. und erst recht nicht über pornos. das überlasse ich anderen, qualifizierteren menschen.

wer übrigens auch nicht unbedingt über jungskram schreibt, dafür über ganz viele andere sachen (watch out: cat content!) ist die frau löwenzahn, die zwischenzeitlich umgezogen und jetzt hier anzutreffen ist.
schrieb pjat um 15:47   0 comments Rückkopplung

 
moi-demoiselle

name: pjat
zuhaus in: Germany
stimmungsbarometer: pjat ist gerade The current mood of pjat at www.imood.com

pjat bloggt banal. finde dich damit ab.
mehr profilbildendes
anknüpfungspunkte
in farbe (und bunt)

    www.flickr.com
neulich
meinungsforschung
früher
das übliche

RSS-Feed
BlogKarte

Munich Blogs
bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis
blogoscoop



kostenloser Counter


Powered by

Isnaini Dot Com

BLOGGER