pjat
potentiell jämmerlicher ausflug ins triviale
Saturday, July 22, 2006
auferstanden
real life bloggespräche, erst zu wenig zeit für gedanken, dann zu viel, das traurige dasein als strohwitwerin, die liebe zur stadt im hitzeflirren, das erste kaffeeservice, die arbeit im nacken, die erste und dann noch die zweite, fernsehkonsum und schriftfilme, und mal wieder die haare, schwaches ich, dem man alles aufschwatzen kann (solang's schee macht), noch keinen see von innen gesehen (aber die isar oben in den bergen), urlaub im kopf und reiseführer gewälzt, gespannt auf das erste mal ryanair, haushaltsführung und die trauer um den verlust der langen einkaufsglückseligkeit, krankenversicherungsdrama, wo ist denn nur das geld hin, bahnfahrtrauma (und stuttgart kann wohl nie meine stadt werden), umwälzungen im büro, chef sein ist kein spaß, die wohnung ganz für mich allein, ausgeschlagene einladungen, hinterhofflohmärkte, schon wieder völlig durchgeschwitzt, wir sind bruno, aber nicht weltmeister (im herzen doch oder so), mehr fahrradunfälle, steine im park, zehen können auch schmerzen, seit wochen nach sechs keinen stift mehr in der hand, vielleicht zücke ich bald mal wieder meine tastatur, es gibt ja doch noch dinge, die (mit)geteilt werden wollen

Labels:

schrieb pjat um 15:38   Rückkopplung
0 Comments:
Post a Comment
<< Home
 

Rückkopplung:

Create a Link


 
moi-demoiselle

name: pjat
zuhaus in: Germany
stimmungsbarometer: pjat ist gerade The current mood of pjat at www.imood.com

pjat bloggt banal. finde dich damit ab.
mehr profilbildendes
anknüpfungspunkte
in farbe (und bunt)

    www.flickr.com
neulich
meinungsforschung
früher
das übliche

RSS-Feed
BlogKarte

Munich Blogs
bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis
blogoscoop



kostenloser Counter


Powered by

Isnaini Dot Com

BLOGGER