pjat
potentiell jämmerlicher ausflug ins triviale
Tuesday, February 01, 2005
eiszeit = auszeit?
wieder mal eine woche in ein "funkloch" gefallen (ha, das ist das neueste in-wort, um zu sagen, dass man einen lieben menschen besucht und während dieser zeit unter keinen umständen erreichbar ist. wieder was dazu gelernt) und erst sonntag wieder in südliche gefilde zurück gekehrt. hier ist alles voller schnee und ich war extrem glücklich, dass der mitfahrzentralen-fahrer winterreifen hatte und wir keine begegnung mit dem sagenumwobenen "blitzeis" auf der strecke hatten.

jetzt steht arbeiten auf dem programm. schließlich muss ich im hinblick auf die studiengebühren jetzt gaaaaaanz viel geld verdienen. ähm, ok, eigentlich komme ich so gerade um selbige herum, aber wer weiß: vielleicht bleib ich der uni ja doch noch etwas länger erhalten. von der anderen arbeit mal ganz zu schweigen. die bücherstapel und ordnermassen in meinem zimmer sind langsam doch ein wenig beängstigend. jedenfalls ist absehbar, dass ich den gesamten märz über endgültig und absolut in ein funkloch gerate. so mit telefon aus der steckdose ziehen und so. vielleicht sollte ich doch auf das völlig selbstlose angebot meines mitbewohners eingehen, der mir die möglichkeit aufzeigte, auch den fernseher von seiner stromquelle abzutrennen, was aufgrund eines altersbedingten defekts des gerätes wiederum zur folge hat, dass man ihn selbst nach wiederanschluss nicht mehr einschalten kann. eine ablenkung weniger.
schrieb pjat um 14:39   Rückkopplung
1 Comments:
Post a Comment
<< Home
 

Rückkopplung:

Create a Link


 
moi-demoiselle

name: pjat
zuhaus in: Germany
stimmungsbarometer: pjat ist gerade The current mood of pjat at www.imood.com

pjat bloggt banal. finde dich damit ab.
mehr profilbildendes
anknüpfungspunkte
in farbe (und bunt)

    www.flickr.com
neulich
meinungsforschung
früher
das übliche

RSS-Feed
BlogKarte

Munich Blogs
bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis
blogoscoop



kostenloser Counter


Powered by

Isnaini Dot Com

BLOGGER