pjat
potentiell jämmerlicher ausflug ins triviale
Monday, October 04, 2004
i survived euro-star
schon wieder ein wochenende hinter mich gebracht. diesmal nicht so wild, dafür erkältungsbedingt recht anstrengend. auf die erkältung schiebe ich auch meine mangelnde durchsetzungsfähigkeit, aufgrund derer ich mich dazu habe breitschlagen lassen, mit meinem bruder auf den euro star zu gehen. autsch! ich kann sagen: es war so schlimm, dass ich 1. die ganze zeit die augen zu hatte und 2. nicht mal mehr schreien konnte... und es endete mit einem krampf im hintern. fragt mich nicht, wo der her kam ;).

außerdem waren wir dann noch auf dem insider, was wiederum sehr spaßig war, und dann noch auf der hexenschaukel. ausprobieren. ist lustig. selbst wenn einem davon schlecht wird.

sonst nicht viel passiert, außer dass ich versuche, die frage aufzugeben, warum man grundsätzlich immer zum wochenende krank wird. hachja.
schrieb pjat um 15:33   Rückkopplung
2 Comments:
  • Am 4/10/04 20:50 schrieb Blogger Christoph

    Danke! Jetzt weiß ich wieder, warum ich dieses Jahr in keinem Fahrgeschäft war, sondern nur in Zelten. (Obwohl: Schlecht wurde mir auch davon...)

     
  • Am 6/10/04 16:13 schrieb Blogger pjat

    also, mir ging's nach dem sauf-sonntag (bzw. eigentlich: während des sauf-sonntags) auf der wiesn defintiv schlechter als am fahrgeschäfte-samstag ;)

     
Post a Comment
<< Home
 

Rückkopplung:

Create a Link


 
moi-demoiselle

name: pjat
zuhaus in: Germany
stimmungsbarometer: pjat ist gerade The current mood of pjat at www.imood.com

pjat bloggt banal. finde dich damit ab.
mehr profilbildendes
anknüpfungspunkte
in farbe (und bunt)

    www.flickr.com
neulich
meinungsforschung
früher
das übliche

RSS-Feed
BlogKarte

Munich Blogs
bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis
blogoscoop



kostenloser Counter


Powered by

Isnaini Dot Com

BLOGGER